Pressearbeit

Die katholische Gemeinschaft geht online

Ein katholisches Jugend-Onlinemagazin erhält ein grossartiges Update

Köln, 30.0.2020

  • X-mag: Ein Katholisches Jugendmagazin
  • Kolpingwerk Deutschland, Teil einer weltweiten Gemeinschaft
  • Ein spannendes Projekt, dass sich stark macht für eine weltweite Vernetzung und Freundschaft

Frau Michaela Brönner / Bundesleiterin des Kolpingwerkes informiert:

Ab dem 10. September JJJJ, um 18:00 Uhr werden die Jugendlichen der Kolping-werke ein Online-Magazin erhalten, auf dem sie sich vernetzen können.

Kolping-Mitglieder und Magazin-Abonnenten können sich in der Community beteiligen: Freunde suchen und chatten, das eigene Profil mit Bildern und Videos in der persönlichen Mediathek gestalten, Blogs verfassen und mehr.

Kolpingwerke Deutschland: Eine grossartige und starke Gemeinschaft

  • Unsere Jugend findet Freunde und lernt für das Zusammenleben, auf andere Rücksicht zu nehmen, Kompromisse schliessen, sich zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen.
  • Wir sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 0 und 29 Jahren.
  • Wir sind bundesweit organisiert in Kinder- und Jugendgruppen, in Städten und Gemeinden.
  • Mit mehr als 40.000 Mitgliedern – Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen – gehören wir zu den grossen katholischen Jugendverbänden in Deutschland.
  • Wir sind Teil des Kolpingwerkes, dem Männer und Frauen jeden Alters und aller Berufsgruppen angehören: in Deutschland sind das mehr als 230.000 Mitglieder, weltweit sogar über 400.000.

Unsere Devise lautet: Gemeinschaft macht Spass – Engagement auch!

Kontakt für Rückfragen

Presse

Maria Mustermann

Jugendpolitische Bildungsreferentin

Tel.: +49 221 20701-146

E-Mail: maria.mustermann[at]kolping.de

https://www.kolpingjugend.de

Anmerkung: Ein Beispiel für Pressearbeit.